Weiss Ratings und die unabhängige Agentur für Krypto- und Finanzratings haben Bitcoin erneut mit A bewertet.

Weiss erkennt Bitcoin Trader schließlich als führendes Krypto-Projekt an

Die Bewertung von Weiss hat Bitcoin Trader ein A-Minus-Ranking verliehen, wenn man bedenkt, dass es ausgezeichnet ist. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass es passiert. Die Agentur hatte Bitcoin Trader herabgestuft, diesmal jedoch einen Sinneswandel. Als Gründe für das verbesserte Ranking nennt Weiss eine Verbesserung der Fundamentaldaten und einen positiven Kursanstieg aufgrund der nächsten Bitcoin Trader Halbierung, die im Mai dieses Jahres erfolgen soll.

#Bitcoin Upgrade: Das Weiss Crypto Rating für #BTC ist jetzt A- (exzellent), dank verbesserter Fundamentaldaten und positiver Kursbewegungen vor der nächsten Halbierung von Bitcoin.https: //t.co/vyb8wxympt

– Weiss Crypto Ratings (@WeissCrypto) 7. Februar 2020

Weiss war nur kurze Zeit im Bereich Finanzanalyse im Bereich Krypto tätig, bringt jedoch fast 50 Jahre Erfahrung in anderen Finanzsektoren mit. Es bietet ein kostenpflichtiges Abonnement für eine Reihe von Crypto-Investment-Tools.

Die Agentur bietet verschiedene Crypto-Index-Ratings für Risiko, Ertrag, Technologie und Akzeptanz an. Sie bieten auch regelmäßige Berichte über Marktbedingungen und -stimmung, Investitionsmöglichkeiten, Warnmeldungen usw. an. In der Vergangenheit wurde Weiss sowohl in Bezug auf die Krypto- als auch in Bezug auf die traditionellen Marktbewertungen kritisiert.

Viele Händler nehmen die Bewertungen von Weiss mit einem Körnchen Salz, obwohl viele auch die Bewertungen zu Herzen nehmen. Weiss behauptet, dass ihre Erfahrung einen fairen und objektiven Überblick über die Grundlagen eines Projekts gibt. Sind die Bewertungen von Weiss also ein Signal oder ein Rauschen?

Die früheren Ratings von Weiss wurden von den Tradern nicht ernst genommen
Das ist großartig. Aber Weissrating … wen interessiert das?

– Cisco (@cisco_gdz), 7. Februar 2020

Einige Händler sind der Meinung, dass die Bewertungen von Weiss aufgrund mangelnder Erfahrung mit Krypto-Assets und Märkten nicht korrekt sind. Auch in traditionellen Märkten wurde Weiss kritisiert.

bitcoin

Im Jahr 2006 wurden sie wegen unethischer Praktiken in einigen Ratings auf traditionellen Märkten angeklagt

Auch im Jahr 2014 scheint Weiss an einer weiteren Kontroverse um ihre Ratings auf dem Versicherungsmarkt in Florida beteiligt gewesen zu sein. Eine finanzielle Interessenvertretung namens Johnson Strategies veröffentlichte eine Reihe von Blog-Artikeln über die unethischen Bewertungen von Weiss und lieferte Informationen, um ihre Kritik an den von ihnen schlecht bewerteten Versicherungsunternehmen in Florida zu entkräften.

Der Rating-Service scheint unter den Händlern in den sozialen Medien die gleiche Art von Kritik an seinen vergangenen Crypto-Ratings zu haben. Sie scheinen genauso ernst genommen zu werden wie die Kryptobewertungen des chinesischen Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie.

LOL was hat sich für bitcoin geändert um dieses A- zu erreichen? Versuchen Sie hier Bitcoin zu pumpen? Bitcoin ist immer noch dasselbe Bitcoin, als es sich in Gebiet B befand.

– Metroplex (@Metroplex_T) 7. Februar 2020

Chinas Kryptoratings wurden aufgrund der Zensur und Kontrolle, die das kommunistische Regime über das Internet und die Medien der Nation ausübt, als weniger vertrauenswürdig eingestuft. Die Bewertungen von Weiss werden von vielen Händlern in den sozialen Medien häufig mit derselben Art von massivem Salzkorn vorgenommen.