28. April 2020 Von admin Aus

Während die Wirtschaft versagt, gedeiht Bitcoin in Argentinien

Während die Wirtschaft versagt, gedeiht Bitcoin in Argentinien

  • Angesichts der sich weltweit mit alarmierender Geschwindigkeit ausbreitenden Unsicherheit hat der Bitcoin-Handel in Argentinien ein neues Allzeithoch erreicht.
  • Unter der argentinischen Bevölkerung erfreut sich die Kryptowährung wachsender Beliebtheit, und zwar schnell!

Da sich immer mehr wirtschaftliche Unsicherheit in der ganzen Welt mit einer alarmierenden Geschwindigkeit ausbreitet, die auf das Coronavirus zurückzuführen ist, hat der Bitcoin-Handel laut Bitcoin Evolution in Argentinien ein neues Allzeithoch erreicht. Unter der argentinischen Bevölkerung erfreut sich die Krypto-Währung wachsender Beliebtheit, und zwar schnell! All dies ist darauf zurückzuführen, dass das Land mit einem potenziellen Zahlungsausfall von fast 70 Milliarden Dollar an Auslandsschulden rechnet.

Bitcoin-Handel laut Bitcoin Evolution in Argentinien ein neues Allzeithoch

Das Thema Bitcoin als sicherer Hafen wird in der gesamten Gemeinschaft und in der Finanzwelt intensiv diskutiert.

Das Land Argentinien hat in den letzten Monaten einen sprunghaften Anstieg der Nachfrage nach Bitcoin-Einheiten erlebt, da sich die Regierung langsam an einen potenziellen Zahlungsausfall laut Bitcoin Evolution und seine Schulden heranschleicht. Die Bürger des Landes werfen massive Mengen des argentinischen Pesos für BTC als Ersatz ab.

Dem Bericht von arcane research zufolge wird die wöchentliche Menge an Bitcoin, die mit den Pesos gekauft wird, seit Januar 2018 zu satten 1000% durchsucht.

(2/2) Das Volumen ist seit Anfang 2018 um 1028% in argentinischen Pesos, um 407% in BTC und um 139% in USD gestiegen, was ebenfalls ein beträchtliches Wachstum in realen Zahlen zeigt. pic.twitter.com/BTvH4kKH2P
– Arkane Forschung (@ArcaneResearch) 23. April 2020

All dies kommt, wenn das Land durch die Dire Straits geht. Die Wirtschaft hat sich täglich verschlechtert, und so hat die argentinische Zentralbank in dem Versuch, zumindest einen Teil der Wirtschaft zu erholen, Kapitalkontrollen eingeführt. Dadurch werden Fremdwährungskäufe eingeschränkt, aber nach der Einführung dieser Kontrolle wandten sich Tausende von Bürgern an Bitcoin.